Sie sind hier: Home

Ausdauersport für Hamburg  

Laufen Triathlon und Speedskaten


Seit nunmehr 10 Jahren besteht im Hamburger Stadtpark die Speedteam-Elbe Laufgruppe. Ende letzten Jahres haben wir uns zum Ziel gesetzt, einen neuen Namen für unsere Gruppe zu finden, um eventuelle Eintrittsbarrieren und Berührungsängste, die bei dem ein oder anderen auf Grund des Namens entstehen könnten, aus dem Weg zu räumen und uns so neu zu positionieren und für neue Mitglieder zu öffnen und attraktiv darzustellen. Denn genau das wollen wir: neue laufsportbegeisterte Mitglieder für unser Team gewinnen. Daher heißen wir nun Laufteam-Elbe. 

Die Läufer des Laufteam-Elbe laufen zusammen, profitieren von den Erfahrungen der Anderen, fahren zusammen zu Wettkämpfen und motivieren sich gegenseitig.

Ziel ist es das regelmäßige, gesunde Laufen mit Spaß, möglichst vielen Läufern, ob Einsteigern oder Fortgeschrittenen, zu vermitteln. Das Motto lautet dabei "Richtig laufen mit Spaß".

Ein erfahrender Trainer unterstütz bei allen Fragen rund ums Laufen wie gelenkschonender Laufstil, Trainingsplanerstellung, Ausrüstung, Atmung, Ernährung usw. 

Laufinteressierte, die sich anschließen möchten sind gerne eingeladen. Egal ob sie,

- lieber in der Gruppe laufen,

- etwas für die Gesundheit tun,

- länger jung aussehen,

- abnehmen,

- ohne Druck laufen,

- ambitioniert laufen,

- die Belastbarkeit erhöhen

- einfach nur Spaß am Laufen haben wollen oder

- in geselliger Runde nach dem Training über die Erfolge schwärmen möchten.

Unser Credo ist: Keiner läuft alleine. Wenn wir uns zu gemeinsamen Läufen treffen, werden Laufgruppen je nach Leistungsfähigkeit, Trainingszustand und Tagesform eingeteilt, so dass keiner alleine laufen muss. 

Wie laufen im Hamburger Stadtpark, der jede Menge abwechslungsreiche Runden und Profile bietet. Ferner haben wir die Möglichkeit die Jahnkampfbahn zu nutzen, um auch hier Trainingseinheiten abhalten zu können. Im Herbst und Winter ist der Stadtpark optimal ausgeleuchtet und so gibt es keinen Grund in diesen Monaten sein Training einzuschränken.

 Wir freuen uns über jeden der mitläuft.


 
counter.de